So einfach. So schön. So Ich! Termin vereinbaren
Themen zu Keramikzähnen

Wie wir in Bremen Ihre Zähne mit Keramik natürlich schön aussehen lassen

Ein Zahn ist abgebrochen, erkrankt oder hat sich verfärbt und stört Sie?

Mithilfe von Keramik gleichen wir kleine und große Zahnschäden aus und verstecken Schönheitsfehler. Statt abgebrochener Kanten, auffälliger Füllungen oder Verfärbungen zeigen Sie makellose Zähne.

Kennen Sie die Vorteile von Keramik?

  • Keramik ist sehr gut verträglich und löst keine allergischen Reaktionen aus.
  • Mithilfe von Keramik erfüllen wir Ihren Wunsch nach ästhetisch perfektem und gesundheitlich unbedenklichem metallfreiem Zahnersatz.
  • Sie sprechen und lachen mit natürlich weißen und schönen Zähnen.
  • Ihre neuen Keramikzähne sind stabil und halten lange.
  • Zahnbelag haftet dank der glatten Oberfläche weniger schnell an .
  • Keramik ist gut verträglich und für Allergiker geeignet.
  • Keramik fühlt sich an wie ein natürlicher Zahn.

Möchten Sie wissen, wie Keramik Ihnen helfen kann?

Melden Sie sich bei uns und strahlen Sie mit Keramikzähnen bald mit dem Sonnenuntergang am Weserwehr um die Wette. Sie erreichen uns unter: 0421 3693470

Jetzt anrufen

3 Fragen zu Keramikzähnen – Was Sie wissen sollten

Warum ist Vollkeramik in der Zahnästhetik beliebt?

Vollkeramik bedeutet, dass wir die neuen Zähne komplett ohne Metall herstellen. Wenn Sie lächeln und sprechen, sehen Ihre Mitmenschen weiße und gleichmäßige Zähne. Das liegt daran, dass Keramik transparenter ist als zum Beispiel Kunststoff und dass es einfallende Lichtstrahlen durchlässt. Zudem fühlt sich Keramik angenehm leicht im Mund an. Hinzu kommt, dass Metalle wie Gold oder Titan in seltenen Fällen Allergien verursachen. Keramik ist die beste Lösung, wenn Sie sich ästhetisch anspruchsvolle Zähne wünschen.

Wie lange halten Keramikzähne?

Keramik ist sehr stabil. Wir setzen Keramik oft im Seitenzahnbereich ein, wo große Kaukräfte herrschen. Selbst nach vielen Jahren sieht Keramik noch gut aus. Bei guter Pflege halten Kronen, Brücken, Inlays, Onlays und Veneers aus Keramik bis zu 15 Jahre und mehr.

Was kosten Keramikzähne?

Die Fertigung von Keramik für Zahnersatz oder ästhetische Behandlungen ist sehr aufwendig. Unsere Zahntechnikerin fräst jede einzelne Keramikschicht aus einem Block und fügt die einzelnen, nur wenige Millimeter dünnen Schichten zusammen. Daher sind die Kosten für Keramik etwas höher als für Behandlungen mit Kunststoff oder Metallen.

Auch beim Einsetzen von keramischem Zahnersatz gehen wir sehr sorgfältig vor. Nur so sind naturidentische Zähne über viele Jahre möglich.

Mal über Ihre Behandlung mit Keramikzähnen schnacken?

Melden Sie sich in unserer Praxis und freuen Sie sich auf ein strahlend weißes Lächeln. Sie erreichen uns unter: 0421 3693470

Anrufen

Wie Sie natürlich schön und attraktiv lächeln –
Bei diesen Behandlungen setzen wir Vollkeramik ein

Unsere Patienten möchten nach einer Zahnbehandlung ästhetisch und natürlich lächeln. Aus diesem Grund fragen sie uns nach Lösungen aus Keramik.

Wissen Sie, wo Keramik überall zum Einsatz kommt?

  • Vollkeramikkronen:
    Die Keramikkrone umschließt einen großen Teil bzw. den gesamten Zahn. Der Kronenrand liegt auf Höhe oder unterhalb des Zahnfleischs und ist nicht zu sehen. Mithilfe der Keramikkrone stellen wir einen stark beschädigten Zahn wieder her, indem wir die Krone über den Zahn stülpen und ihn stabilisieren. Die Keramikkrone ist eine besonders ästhetische Möglichkeit, den Zahn zu erhalten.
  • Vollkeramikinlays:
    Ein Keramikinlay ist wie ein Pflaster für den Zahn, in der Zahnmedizin nennen wir es Einlagefüllung oder Keramikfüllung, die perfekt auf Ihren Zahn passt. Wir kleben es in ausgehärteter Form auf den Zahn, wo es viele Jahre sicher und fest hält.
  • Veneers:
    Keramikveneers sind hauchdünne Verblendschalen, mit denen wir schiefe Zähne, abgebrochene Zahnkanten und Verfärbungen verstecken. Ihre Veneers fertigt unsere Zahntechniker von Hand an. Mithilfe eines Spezialklebers bringen wir sie dauerhaft auf der Vorderseite des Zahns an.
  • Vollkeramikbrücken:
    Eine Keramikbrücke ersetzt mehrere fehlende Zähne auf einer Seite des Gebisses. Die Keramikbrücke auf Zahnimplantaten ist besonders beliebt. Sie sprechen, essen und lachen, als wären es die echten Zähne.

Sind noch Fragen offen geblieben?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich beraten – damit Sie schon bald so lächeln, wie Sie es sich wünschen. Sie erreichen uns unter: 0421 3693470

Jetzt anrufen