Schau mal, wie toll das aussieht! Termin vereinbaren
Veneers Themen

Wie Sie dank Zahn-Veneers aus Bremen mit perfekten Zähnen strahlen

Dieser eine verfärbte Zahn im Mund stört Sie schon seit Ewigkeiten? Immer wenn Sie lächeln und sprechen, haben Sie das Gefühl, dass Ihnen jeder darauf schaut? Sie möchten daran etwas ändern?

Dabei helfen wir Ihnen gerne. Mithilfe von Zahn-Veneers verstecken wir den unschönen Zahn und verschönern Ihr Lächeln in nur wenigen Schritten. Sie zeigen perfekte und makellose Zähne, die zu Ihnen passen.

Wie Veneers Ihnen helfen:

  • Sie fühlen sich wieder wohl, wenn Sie lächeln.
  • Ihre Zähne sehen gesund und ästhetisch aus.
  • Sie erhalten in wenigen Schritten ein neues Lächeln.
  • Sie sprechen und lachen selbstbewusst und offen.
  • Es sieht natürlich schön aus.

Möchten Sie das auch?

Denn man tau – rufen Sie uns an und lächeln Sie schon bald freier und selbstbewusster mit Zahn-Veneers. Sie erreichen uns unter: 0421 3693470

Anrufen

3 Fragen zu Zahn-Veneers –  Was Sie über die Zahnverschönerung wissen sollten

Was sind Veneers?

Veneers sind hauchdünne Plättchen aus Keramik, die wir dauerhaft auf die Vorderseite Ihres Zahns kleben. Wir verkleiden sie also mit einem optisch ansprechenden Material und lassen den unschönen Zahn dahinter verschwinden. Die Verblendschalen entstehen in Handarbeit in unserem Dentallabor. Breite, Höhe und die Kanten der Veneers passt unsere Zahntechnikerin an das Aussehen der natürlichen Zähne an. Damit Sie nach der Behandlung mit Zähnen lächeln, die einfach gut aussehen und zu Ihnen passen.

Wann helfen Veneers?

Mit Veneers verblenden wir zum Beispiel einen verfärbten Zahn, der sich von den anderen Zähnen unterscheidet und Ihnen nicht mehr gefällt. Auch kleinere Fehlstellungen, abgebrochene Zahnkanten und brüchige Zähne verstecken wir hinter Veneers. Medizinisch notwendige Anlässe für Veneers sind zum Beispiel die Bisskorrektur bei stark abgenutzten Zähnen durch Zähneknirschen.

Wie lange hält ein Veneer?

Wenn Sie Ihre Veneers gut pflegen, können sie bis zu 15 Jahre halten. Jede einzelne Verblendschale ist ein Unikat und wurde aus den besten Materialien angefertigt. Farbe und Struktur sind naturidentisch und sehen den echten Zähnen zum Verwechseln ähnlich.

Seien Sie sicher, dass Sie ein absolut hochwertiges Produkt erhalten, mit dem Sie viele Jahre glücklich sein werden. Unser Prophylaxeteam berät Sie gerne zur optimalen Pflege.

Noch Fragen offen?

Prima, wir sind Experten für offene Fragen und alles, was unsere Patienten glücklicher macht. So erreichen Sie uns:

Jetzt anrufen

Wie sieht die Behandlung mit Veneers aus?
So verschönern wir Ihr Lächeln in wenigen Schritten

Wenn Sie unserer Zahntechnikerin bei der Fertigung eines Veneer über die Schulter schauen, erkennen Sie, wie viel Liebe zum Detail darin steckt. Selbst feinste Rillen in der Oberfläche der hauchdünnen Keramikschalen ahmt sie so perfekt nach, dass sie aussehen wie eine Kopie von Ihrem natürlichen Zahn. Nur eben noch schöner.

Möchten Sie wissen, wie dieses einzigartige Veneer auf Ihren Zahn kommt? Das sind die 3 wichtigsten Behandlungsschritte:

  1. Diagnose
    Bitte lächeln Sie uns einmal an! Wir möchten wissen, welche Zähne zu sehen sind. In diesem sichtbaren Bereich können wir mit Veneers viel verändern. Anschließend fotografieren wir Ihre Zähne und messen, wie hoch und breit die Veneers sein müssen. Damit die Veneers sicher halten, müssen wir den Zahn darunter minimal beschleifen. Auf Basis der Diagnose entsteht Ihr Behandlungsplan.
  2. Fertigung im Dentallabor
    Weiter geht es im Dentallabor. Hier entwickelt die Zahntechnikerin anhand der vorher gewonnenen Daten nun die hauchdünnen Verblendschalen.
  3. Veneers auf die Zähne kleben
    Im letzten Behandlungsschritt verbinden wir die Veneers dauerhaft mit den Zähnen. Vorher rauen wir die Zahnoberfläche leicht an und streichen einen Spezialkleber auf den Zahn und die Innenseite der Veneers. Mit dem Zeigefinger drücken wir das Veneer leicht an und lassen den Kleber anschließend mithilfe einer speziellen Lampe aushärten.

Veneers bei starkem Zähneknirschen?

Bei Patienten, die stark mit den Zähnen knirschen, ist eine Behandlung mit Veneers nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Durch die extremen Kräfte, die beim Knirschen entstehen, können Teile der Veneers abbrechen. Daher behandeln wir zunächst die Ursache des Knirschens – möglicherweise funktionelle Probleme des Kauapparates – und betrachten dann realistisch die Möglichkeiten einer Versorgung mit Zahn-Veneers.

Na, tüddeln Sie noch mit der Entscheidung rum?

Rufen Sie uns an und lassen Sie sich von unseren Ästhetik-Experten überzeugen, wie einfach Veneers Ihnen helfen. So erreichen Sie uns:

Anrufen